Ablauf & Infos

ABLAUF & INFOS

Ob Sie nun selber eine Betreuung für sich suchen oder diese für einen nahen Angehörigen benötigen, Ihre Situation bedarf einer schnellen Lösung, die finanziell für Sie tragbar ist und Sie emotional entlastet.

Wir haben die Abläufe und unseren Service für Sie so optimiert, dass Ihnen nach dem Erstgespräch und der Bedarfsanalyse schon innerhalb von nur sieben, spätestens aber nach zehn Tagen, eine passende Betreuungskraft hilfreich zur Seite steht.

Im Folgenden möchten wir Ihnen den Weg vom Erstkontakt bis zur Betreuungskraft bei Ihnen Zuhause kurz beschreiben.

1. NEHMEN SIE KONTAKT AUF!

Nach Ihrer Kontaktaufnahme - telefonisch, per Post oder via E-Mail - werden wir mit Ihnen, bestmöglich in einem persönlichen Termin, einen Fragebogen ausfüllen. Diesen können Sie auch auf dieser Homepage downloaden und  ausgefüllt sofort als E-Mail oder per Post an uns versenden. Dieser Fragebogen ist nötig, damit der Gesundheitszustand der zu betreuenden Person, die häuslichen Umstände sowie Ihre persönlichen Wünsche an die Rund-um-die-Uhr-Betreuung klar definiert sind.

2. BEDARFSANALYSE & ANGEBOT

Nach der Auswertung des Fragebogens, werden wir uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurückmelden, um gemeinsam, persönlich oder am Telefon, eventuell auftretende Fragen zu klären und den tatsächlichen Betreuungsbedarf zu definieren. Nach der Analyse erhalten Sie ein detailliertes Angebot.

3. AUSWAHL DER PASSENDEN BETREUUNGSKRAFT

Nach zwei bis drei Tagen haben wir, in Abstimmung mit Ihnen, die passende Betreuungskraft für Sie ermittelt. Die ausgesuchte Betreuungskraft und unser Angebot hat Sie überzeugt?! – dann vermitteln wir den Vertrag zwischen Ihnen und unseren Personaldienstleistern in Osteuropa. Nach Vertragsunterzeichnung beider Seiten können wir die Anreise der Pflegekraft nach Deutschland organisieren.

4. ANREISE UND DIE ERSTEN SCHRITTE

Nach nur sieben bis zehn Tagen ist Ihre Betreuungskraft bei Ihnen Zuhause eingetroffen. Der erste Kontakt der Betreuungskraft mit der zu betreuenden Person und der Familie ist eine besondere Situation und wird daher gerne auf Wunsch von uns begleitet und unterstützt.

5. ANSPRECHPARTNER ÜBER DIE GESAMTE ZEIT DER BETREUUNG

Wir bleiben während der gesamten Betreuungszeit Ihr Ansprechpartner und reagieren zeitnah auf Veränderungen des Betreuungsbedarfs und helfen auch bei unkonventionellen Wünschen oder Ansprüchen. Der Wechsel der Betreuungskraft nach 2 Monaten, spätestens aber nach 6 Monaten, wird von uns selbstverständlich routiniert und reibungslos gestaltet.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
Akzeptieren
Copyright 2019 Betreuung 24 GbR    |   Umsetzung & SEO 2P&M Werbeagentur