Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE

Rechtliche Infos

RECHTLICHE INFOS

Allgemeine Infos zu den rechtlichen Rahmenbedingungen

Wir vermitteln den Kontakt zu unseren zuverlässigen Partnerunternehmen in Osteuropa, die 24 Stunden Betreuungskräfte für die häusliche Rund-um-die-Uhr-Betreuung zur Verfügung stellen. Es wird ein Dienstleistungsvertrag zwischen dem deutschen Kunden und den ausländischen Arbeitgeber geschlossen.

Uns ist wichtig: Nicht nur legal, sondern auch rundum versichert!

Als Dokumentation der Entsendung gilt die sogenannte A1-Bescheinigung. Durch die A1-Bescheinigung erklärt der jeweilige Mitgliedsstaat, dass die nach Deutschland entsandten Pflege- und Betreuungskräfte für den Zeitraum der Entsendung weiterhin dem System der sozialen Sicherheit des jeweiligen Heimatlandes unterliegen.

Die Mitarbeiter verfügen selbstverständlich über eine gültige Krankenversicherung.

Grundsätzlich gibt es zwei Beschäftigungsverhältnisse:

1. EIGENE ANSTELLUNG EINER PFLEGEKRAFT

Seitdem das EU-weite Freizügigkeitsgesetz in Kraft getreten ist, steht es Arbeitnehmern frei, innerhalb von EU-Staaten zu arbeiten und sich vor Ort anzumelden. Dabei geht die Familie allerdings auch alle Arbeitgeberpflichten ein und trägt hohe Risiken (komplizierte Anmeldungen bei Behörden, Vertretung finden im Fall von Krankheit, Urlaub etc.).

2. ENTSENDUNG EINER PFLEGEKRAFT NACH DEM ENTSENDEGESETZ

Die zweite Option ist die Entsendung nach dem Entsendegesetz. Hierbei ist die Betreuungskraft bei einem polnischen Unternehmen angestellt und wird von diesem für einen klar definierten Zeitraum nach Deutschland in den Haushalt entsendet. Alle Arbeitgeberpflichten und Sozialabgaben werden dabei von dem ausländischen Unternehmen getragen.

Der Vorteil dieses Modells für Sie liegt darin, dass Sie insgesamt flexibler sind und weniger Risiko tragen müssen.

Sie haben in diesem Modell …

  • keine Arbeitgeberpflichten,
  • keine finanziellen Risiken, da sie jederzeit problemlos kündigen können, sollte sich die Betreuungssituation ändern,
  • können flexibel eine andere Pflegekraft anfordern und einstellen, falls es menschlich und fachlich nicht passen sollte
  • und haben in Betreuung24 einen Ansprechpartner, der alle Formalitäten für Sie übernimmt und Ihre Interessen vertritt.

Wir legen sehr großen Wert auf die Auswahl unserer Partnerunternehmen, die erst nach einer umfangreichen Überprüfung in unser Netzwerk aufgenommen werden. Nur wenn alle Bedingungen und Voraussetzungen erfüllt sind arbeiten wir mit einem Partner zusammen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
Akzeptieren
Copyright 2019 Betreuung 24 GbR    |   Umsetzung & SEO 2P&M Werbeagentur