Und plötzlich ist alles anders

Orientierung im Pflegealltag mit unserer Hilfe

Wenn der Betreuungsaufwand mehr wird und Betroffene, sowie Angehörige an Ihre Grenzen kommen ist das nicht nur emotional belastend, sondern oftmals auch finanziell.

Gerade dann, wenn eine Veränderung im Leben so plötzlich passiert und man sich auf einmal völlig neu orientieren muss. Da heißt es erst einmal einen möglichst kühlen Kopf bewahren und sich neu aufstellen.

Eine erste Hilfe für die Einschätzung der so wichtigen monetären Lage kann es auch sein zu ermitteln, welcher Pflegegrad überhaupt vorliegt und mit welchen Zuschüssen man kalkulieren kann.

Wir empfehlen mögliche Pflegeleistungen zunächst mit dem Pflegegradrechner abzufragen und sich auf einen MDK Termin vorzubereiten:

https://www.pflege-durch-angehoerige.de/pflegegrade-pflegeleistungen/rechner/pflegegradrechner/

Aufgrund unserer Zertifizierung im Bereich der Alltagshilfe können wir sogar direkt mit der Pflegekasse abrechnen und ohne Ihre familiäre Zuzahlung Unterstüzung leisten.

Kommen Sie auf uns zu, wenn Sie sich unsicher sind im Dschungel der Zuschüsse der Pflegekassenauszahlungen. Unser Team kann ferner interessante Kontakte aus unserem stets wachsenden Netzwerk vermitteln und Ihnen den Einstieg in die neue Pflegesituation erleichtern.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
Akzeptieren
Copyright 2020 Betreuung 24 GbR    |   Umsetzung & SEO 2P&M Werbeagentur